Trainingsmöglichkeiten in der kalten Jahreszeit

Mit Ende der Sommerzeit ist die Rudersaison, durch die frühe Dunkelheit zu Ende. Damit die Kondition über die Wintermonate nicht verfällt und sich unsere Rudertechnik weiterentwickelt, sind wir in anderen Formen aktiv:
Von November bis März - Beginn der Sommerzeit- steht uns jeden Mittwoch ab 19:00 Uhr zusätzlich das Ruderbecken in der Stadthalle zur Verfügung.
Besonders für all jene, die heuer oder im vorigen Jahr das Rudern erlernt haben, bietet die Stadthalle eine hervorragende Möglichkeit, die Technik weiter zu entwickeln.

Sternfahrten 2011

Letztes Jahr war der RV STAW bei allen fünf Sternfahrten dabei und konnte schlussendlich den 9. Platz mit insgesamt 3868 Punkten errudern. Angesichts der Tatsache, dass wir kein Stromverein sind, ist das eine beachtliche Leistung!

Natürlich sind wir heuer auch wieder voller Motivation mit dabei, um an die vorjährigen Erfolge anknüpfen zu können.

Schulcup 2012

Auch dieses Jahr hat der Ruderverein STAW in Kooperation mit der AHS Heustadelgasse wieder mehrere Mannschaften auf den Schulcup vorbereitet. Dieser Bewerb war schon oft der Startpunkt vieler später erfolgreicher Ruderinnen und Ruderer in unserem Verein. Und auch dieses Jahr konnten wir wieder einige talentierte Mannschaften an den Start bringen.

Int. Ruderregatten Brünn & Klagenfurt

An den letzten beiden Maiwochenenden, bestritten die Nachwuchsruderer des RV STAW Rennen auf internationaler Ebene. Einmal führte der Weg nach Tschechien zur Juniorenregatta in Brünn, einmal an den Wörthersee zur 79. Int. Klagenfurter Ruderregatta.

Das große STAW-Sommerfest 2011

Danke!!!

Das zweite STAW-Sommerfest ist Geschichte. Wir, das Organisationsteam, haben uns große Mühe gegeben und hart dafür gearbeitet, dass das Fest ein Erfolg wird und allen gefällt. An dieser Stelle wollen wir uns ganz herzlich bei allen Helferinnen und Helfern für's Ausschenken, Grillen, Tombola vorbereiten,... bedanken. Ihr habt uns viel Arbeit abgenommen! Weiters auch ein Dank an den Verein, der uns "Jungen" das Vertrauen schenkt, ein solches Fest alleine und auf unsere Art zu organisieren!