Die Saison 2005

In der gesamten Saison 2005 erreichten die RuderInnen des RV STAW in den Klassen SchülerInnen und JuniorInnen-B 98 Podestplätze , davon 34 Siege, 42 zweite Plätze und 22 dritte Plätze. STAW- Festspiele beim Schulcup und Medaillen bei Meisterschaften: Ein Überblick über die erfolgreiche Saison 2005...
 

Kuchelauer Ruderregatta

Am Samstag den 14.5. fand die Kuchelauer Ruderregatta im Kuchelauer Hafen der Donau statt. Der RV STAW war natürlich wieder mit Nachwuchsruderern vertreten. Die Regatta ist auch die erste von drei Wiener Sprintregatten der laufenden Saison, die in die Wertung des Otto-Philipp-Cups gezählt wird. Die Wertung zu diesem Preis umfasst die Nachwuchsleistungen der Vereine bei drei Wiener Sprintregatten.

Rudern für Anfänger beim RV STAW

Rudern sieht sehr einfach aus, ist aber eine sehr komplexe Bewegung. Damit die Grundlagen des Rudersports schnell und gut erlernt werden können halten wir uns an ein bewehrtes Programm. Es besteht aus sechs Schritten...

1. Schritt: 

Int. Juniorenregatta München, 96. Int. Hügelregatta Essen, Vienna Rowing Challenge

Das Wochenende der ersten Maiwoche war ein ereignisreiches Ruderwochenende. Bei gleich drei unterschiedlichen Regatten waren Ruderinnen und Ruderer des RV STAW im Einsatz. Schüler, Junioren, Senioren und Masters starteten in unseren Vereinsfarben in verschiedensten Bootsklassen. Zwei internationale Regatten in Deutschland (München, Essen) und die Vienna Rowing Challenge standen am Programm.

Wintertraining 2013

Der besonders lange und schneereiche Winter 2013 zwang uns bis in den April hinein zum Innentraining. Dennoch haben wir uns nicht demotivieren lassen und fleißig trainiert um uns auf die zahlreichen Regatten im Frühjahr vorzubereiten.

Sprintregatten: Ellida & Donaubund

Am 18. und 19. Juni fanden an aufeinander folgenden Tagen gleich zwei Wiener Sprintregatten statt. Sowohl Samstag, als auch Sonntag war der RV STAW stark vertreten. Die Mannschaften zeigten tolle Leistungen und können nun auf zwei erfolgreich absolvierte Regatten zurückblicken.

Samstag: Ellida Sprintregatta

Zwar war diese Regatta über 500m nicht so stark gemeldet wie die Donaubundregatta am Tag darauf. Trotzdem gab es teilweise starke Gegner und spannende Rennen.

Männer Doppelvierer