U23-Weltmeisterschaft: Sieber-Brüder holen Gold!

 

Liebe Vereinsmitglieder, Ruderfreunde und Interessierte! Nein, ihr habt Euch nicht verlesen. Bernhard und Paul Sieber vom Ruderverein STAW, haben bei der U23-WM im litauischen Traikai den Weltmeistertitel im Leichten Doppelzweier errudert. Die beiden waren als Medaillenhoffnung in den Bewerb gestartet und bestätigten auch von Anfang an, dass sie um eine Medaille mitmischen können. Das Ergebnis kam in dieser Form letztendlich überraschend, die Freude über den Titel ist umso größer.

(Foto: www.worldrowing.com, ©Igor Meijer/FISA)